Einwohnermeldewesen

Bei Zuzug oder Umzug bitten wir Sie, sich innerhalb einer Woche persönlich umzumelden.

Folgende Unterlagen sind mitzubringen:


Die Ummeldung ist kostenfrei.


Für folgende weitere Dienstleistungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
 

  • An-, Ab- und Ummeldungen des Wohnsitzes
  • Auskunfts- und Übermittlungssperre
  • Statusänderung der Wohnung (Haupt-, Nebenwohnung)
  • Bescheinigungen
  • melderechtliche Bestätigungen
     
  • Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister
  • Erweitertes Führungszeugnis für ehrenamtlich Tätige (Vereine, etc.)

    Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister können online direkt beim Bundesamt für Justiz beantragt werden. Voraussetzung ist der neue elektronische Personalausweis, der für die Onlinefunktion freigeschaltet sein muss, sowie ein passendes Kartenlesegerät. Auf diese Weise kann eindeutig identifiziert werden, wer den Antrag stellt. Ausländische Mitbürger können in gleicher Weise die entsprechende Funktion ihres elektronischen Aufenthaltstitels nutzen.

    Für die Online-Antragstellung wird ebenso wie bei der Antragstellung im Amt eine Gebühr in Höhe von 13,00 Euro erhoben. Im Online-Portal kann die Gebühr mit einer gängigen Kreditkarte oder durch Überweisung per „giropay“ beglichen werden.

    Die Führungszeugnisse werden auf grünem Spezialpapier gedruckt und mit der Post zugeschickt.

    Das Online-Portal zur Beantragung der Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister erreichen Sie über folgenden Link:

    www.fuehrungszeugnis.bund.de

  • Beglaubigungen



Ihre Ansprechpartner:

Herr Sahlender Tel.: 09382/607-35 erich.sahlender@gerolzhofen.de
Frau Aumüller Tel.:09382/607-31 yvonne.aumueller@gerolzhofen.de
Frau Thurn Tel.:09382/607-30 selina.thurn@gerolzhofen.de